Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

X

Datenschutz-rfa

Datenschutzbestimmungen für die Software Refined Ads

Wir, die Refined Labs GmbH, nehmen den Schutz persönlicher Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten von Dritten, also von Personen die mit Refined Ads in Berührung kommen aber nicht gleichzeitig auch unsere Kunden sind, werden im Rahmen der Nutzung von Refined Ads nur im technisch notwendigen Umfang wie nachfolgend beschrieben erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Allein unser jeweiliger Kunde, der Refined Ads einsetzt, hat Zugriff auf Teile der nachfolgend beschriebenen Daten, die wir für ihn erheben.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten wir zu welchem Zweck erheben.
Bitte beachten Sie: An dieser Stelle geben wir Ihnen Auskunft darüber, wie wir im Rahmen der Nutzung der Software „Refined Ads” mit personenbezogenen Daten umgehen. Sind Sie an Informationen zum Datenschutz allein auf dieser Webseite interessiert, so gehen Sie bitte auf die Seite https://www.visualiq.com/de/privacy.

Kontakt

Refined Labs GmbH
Theresienstraße 4-6, 80333 München
Tel: +49 89 13928790
info@refinedlabs.com

Datenschutzbeauftragter

Prof. Dr. Christoph Bauer
ePrivacy GmbH
Große Bleichen 21
20354 Hamburg
info@eprivacy.eu

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Darunter fallen Informationen und Angaben wie Cookie IDs und IP-Adressen.

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf den folgenden Rechtsgrundlagen:

  • In Bezug auf Daten, die Sie in Formularen etc. angeben, mit Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO
  • in Bezug auf Dienste, die Sie in Anspruch nehmen, zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen, Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  • im Übrigen, insbesondere bei statistischen Daten und Online-Identifikatoren, auf Grundlage berechtigter Interessen, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (siehe unten)
  • Berechtigte Interessen

    Temporäres Speichern von IP-Adressen zur Wahrung der Diensterreichbarkeit.

    Datenquellen

    Nutzt unser Kunde im Rahmen des Einsatzes von Refined Ads die integrierten Trackingdienste, so werden auf dem Rechner des Webseitenbesuchers, also bei Ihnen, Cookies gespeichert (siehe Absatz Cookies). Bei Werbeaufrufen und/oder Aktionen auf der Website unseres Kunden werden diese mit an unsere Server übertragen.

    Datenübertragung in Drittländer

    Die Erbringung der vertraglich vereinbarten Datenverarbeitung (Nutzung der Refined Ads Trackingdienste) findet ausschließlich in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum statt. /

    Speicherdauer

    Wir speichern Ihre Daten,

  • wenn wir die Daten zur Durchführung eines Vertrags benötigen (max. 14 Monate), höchstens solange, wie das Vertragsverhältnis mit unserem Kunden besteht oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen laufen.
  • wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden, höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt (max. 45 Tage).
  • Verwendungszwecke

    Personenbezogene Daten werden von uns nur im Auftrag unserer Kunden erhoben und dienen den folgenden Zwecken:

    1. Kosten-/Nutzenanalyse
    Auswertung von Werbeausspielungen unserer Kunden, um deren Marketingmaßnahmen optimal auszusteuern.

    2. Zusammenführung von Daten
    Um unseren Kunden die Auswertung von Effektivität und Zusammenspiel verschiedener ihrer Marketingmethoden zu ermöglichen werden die Werbekontakte und Transaktionen von Internetnutzern über Cookie-Ids oder kundenseitigen User-Ids zusammengeführt. Diese „Customer Journeys“ werden dann aggregiert, um das Kosten/Nutzen Verhältnis der jeweiligen Maßnahme bestimmen zu können.

    Eine Identifizierung von natürlichen Personen ist aus diesen Daten alleine nicht möglich und für die Verarbeitung auch nicht notwendig.

    Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Allein unser jeweiliger Kunde, der Refined Ads einsetzt, hat Zugriff auf Teile dieser ebengenannten Daten, die wir für ihn erheben. Soweit wir aber gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, geben wir Ihre Daten nur an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden weiter.

    Datensicherung

    Wir haben umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten gegen mögliche Gefahren, wie unbefugten Zugang oder Zugriff, unbefugte Kenntnisnahme, Veränderung oder Verbreitung, sowie vor Verlust, Zerstörung oder Missbrauch zu sichern.
    Um Ihre persönlichen Daten bei der Übertragung vor unberechtigtem Zugriff Dritter zu schützen, sichern wir die Datenübertragungen ggf. mittels SSL-Verschlüsselung. Es handelt sich dabei um ein standardisiertes Verschlüsselungsverfahren für Online-Dienste, insbesondere für das Web.

    Logfiles

    Bei jedem Zugriff auf unsere Internet-Seiten werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert.

    Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten:

  • Domain von der aus der Nutzer Zugriff auf die Webseite nimmt
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Webseite(n), die der Nutzer im Rahmen des Angebots besucht
  • Übertragene Datenmenge, Browsertyp und –version
  • Verwendetes Betriebssystem Name des Internet-Service-Providers
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Cookie-IDs
  • Diese Logfile-Datensätze dienen dazu Daten für unsere Kunden zu erheben und werden zudem in anonymisierter Form ausgewertet um Fehler zu finden und zu beheben und die Auslastung von Servern zu steuern.

    Cookies

    Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Gerät in einem dafür vorgesehenen Verzeichnis ablegt. Durch diese Cookies kann z.B. festgestellt werden, ob Sie eine Webseite schon einmal besucht haben. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser allerdings so einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden oder vor dem Speichern eines Cookies eine explizite Zustimmung erforderlich ist. Außerdem können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies ggf. zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite führen kann.

    Wir benötigen die Cookies für folgende Zwecke:

  • Session Cookie, mit folgendem Inhalt: ein Datum und eine nicht zurückrechenbare Zufallskombinationsnummer („Hash“);
  • User Cookie, mit folgendem Inhalt: ein Datum und ein Hash.
  • Piggyback Cookie, mit folgendem Inhalt: Aktueller Timestamp und die von uns für diese Marketingmaßnahme, nicht aber der konkreten Auslieferung, vergebene Identifikationsnummer nebst weiteren allgemeinen Informationen über die von unserem Kunden genutzte Marketingmaßnahme, z.B. Banner, Trafficprovider, Keyword, Placement, Adtext, Netzwerk Typ, usw. (zusammen „unsere interne ID“).
  • Soweit unser Kunde den sogenannten „Display-Tracking-Service“ nutzt, werden bei jeder Anzeige einer Marketingmaßnahme auf dem Rechner des Webseitenbesuchers, also bei Ihnen, die identischen Cookies wie beim Redirecting gespeichert; zusätzlich werden in einem weiteren Cookie die Daten gespeichert, die beim Redirecting an uns übermittelt werden.

    Bei jedem Aufruf des Redirectors werden folgende Daten des Webseitenbesuchers, also von Ihnen, an uns übertragen und gespeichert:

  • Aktueller Timestamp;
  • URL der Zielseite („Ziel URL“) und URL der Internetseite, von der der Webseitenbesucher, also Sie, verwiesen wurden („Referrer URL“);
  • Inhalt der Cookies;
  • Je nach kundenindividuellem Setup IP-Adresse und Port des Browsers;
  • Name, Version, Sprache des Browsers wie sie vom Browser des Webseitenbesuchers, also Ihnen, übertragen werden;
  • Unsere interne ID.
  • Nutzt unser Kunde im Rahmen des Einsatzes von Refined Ads unseren Revenue-Tracking-Code, so werden bei jedem Aufruf des Revenue-Tracking-Codes oder des Revenue-Tracking-Pixels Daten des Webseitenbesuchers, also von Ihnen, an uns übertragen und gespeichert.

    Derzeit werden folgende Daten übergeben:

  • Aktueller Timestamp;
  • „Ziel URL“ und „Referrer URL”;
  • Inhalt der Cookies;
  • Je nach kundenindividuellem Setup IP-Adresse und Port des Browsers;
  • Name, Version, Sprache des Browsers wie sie vom Browser des Webseitenbesuchers, also Ihnen, übertragen werden;
  • Informationen, die unser Kunde über von ihm befüllte Parameter uns übermittelt, z.B. Lead-Type, Wert;
  • Unsere interne ID.
  • Refined Ads nutzt Cookies, um für unsere Kunden Transaktionsdaten statistisch aufbereiten zu können. Ebenso ermöglicht es unseren Kunden ihre Werbung nur Personen zu zeigen, die an deren Produkten großes Interesse haben. Sie als Endverbraucher bekommen also relevantere Werbung. Ein Cookie Opt-Out verringert das Volumen an Werbung, das Sie sehen, in der Regel nicht. Um diese Messung und Aussteuerung zu erreichen, werden Zufallsdaten in einem Cookie in Ihrem Browser abgespeichert und bei einem späteren erneuten Kontakt wieder ausgelesen. Diese Zufallsdaten enthalten keine personenbezogenen Daten und lassen keinen Rückschluss auf Ihre Person oder Vergleichbares zu. Sie identifizieren allein den verwendeten Browser.

    Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Speicherung von Cookies durch Refined Ads unter der Tracking-Domain “refinedads.com” für die Zukunft zu widersprechen. Zur technischen Umsetzung dieses Ausschlusses wird in Ihrem Browser ein Cookie mit dem Namen “rfa-opt-out” unter der Domain “refinedads.com” gesetzt. Solange dieses Cookie existiert, also von Ihnen nicht gelöscht wird oder anderweitig verloren geht, wird von Refined Ads kein weiteres Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Bitte beachten Sie: Ein Cookie Opt-Out kann aus technischen Gründen immer nur für den gerade aktuell verwendeten Browser erfolgen. Nutzen Sie weitere Browser, so müssen Sie diesen Cookie Opt-Out aus technischen Gründen für jeden dieser Browser einzeln vornehmen.

    Weitere Informationen über Cookies finden Sie bei http://www.meine-cookies.org.

    Um der Speicherung von Cookies durch Refined Ads für diesen Browser zu widersprechen, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Button:

    Dienste Dritter

    Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Allein unser jeweiliger Kunde, der Refined Ads einsetzt, hat Zugriff auf Teile dieser ebengenannten Daten, die wir für ihn erheben. Soweit wir aber gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, geben wir Ihre Daten nur an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden weiter.

    Für verschiedene Funktionen unserer Software und Dienstleistungen verwenden wir jedoch die Dienste Dritter:

    Betreiber Produktivrechenzentrum
    PlusServer GmbH
    Hohenzollernring 72
    50672 Köln
    Deutschland

    MyLoc
    Am Gatherhof 44
    40472 Düsseldorf
    Deutschland

    Betreiber f. zusätzliche Kundenspezifische Server
    Host Europe GmbH
    Hansestraße 111
    51149 Köln
    Deutschland

    Betreiber Office365 (Standort Irland)
    Microsoft Deutschland GmbH
    Walter-Gropius-Straße 5
    80807 München
    Deutschland

    Betreiber Google Suite
    Google LLC
    1600 Amphitheatre Parkway
    Mountain View, CA 94043
    USA

    IT-Dienstleister
    LANx GmbH
    Planegger Strasse 33
    81241 München
    Deutschland

    Betreiber FreshDesk kundenseitiges Ticket-System
    Freshworks GmbH
    Alte Jakobstraße 85/86,
    Hof 3, Haus 6,
    10179 Berlin
    Deutschland

    Telefonservice, externe Anrufannahme
    Starbüro.de
    MWC – Mobile World Communications GmbH
    Schivelbeiner Str. 19
    10439 Berlin
    Deutschland

    Rechte des Betroffenen

    Recht auf Auskunft, Widerruf, Beschwerde, Löschung und Sperrung.

  • Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen durch uns verarbeitet werden.
  • Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden.
  • Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt wird.
  • Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten vollständig oder teilweise jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten
  • Auch bei Fragen, Kommentaren und Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
  • Sie haben auch das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt.
  • Für Ihren Antrag lesen Sie bitte über nachfolgenden Button die von Refined Ads gesetzten Cookies aus und senden Sie diese Information zusammen mit einem geeigneten Nachweis Ihrer Identität direkt an den jeweiligen Werbeträger, also unseren Kunden. Bitte senden Sie Ihren Antrag nicht an uns. Wir können Ihre Anfrage leider nicht bearbeiten, dies ist Aufgabe des jeweiligen Werbeträgers. Er wird sich anschließend mit uns in Verbindung setzen.

    Bitte beachten Sie: Aus technischen Gründen kann ein Zugriff auf Cookies immer nur für den gerade aktuell verwendeten Browser erfolgen. Nutzen Sie weitere Browser, so müssen Sie aus technischen Gründen für jeden dieser Browser einzeln über nachfolgenden Button die entsprechenden Cookies auslesen.

    Um die von Refined Ads gesetzten Cookies für diesen Browser auszulesen, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Button:


    Kontaktmöglichkeiten

    Sie erreichen uns auf folgendem Wege:
    Refined Labs GmbH
    Tel: +4989 13928790
    info@refinedlabs.com

    Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon an uns.

    Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

    Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend.

    Stand dieser Datenschutzerklärung

    25.05.2018
    Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.