Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

X

Datenschutz

Visual IQ Datenschutzerklärung

Stand: 1. Juni 2018
Über Visual IQ

Visual IQ, ein Unternehmen von Nielsen Holdings („VIQ“, „wir“, „uns“ usw.), ist ein weltweit führender Anbieter von Marketing-Intelligence-Lösungen, die detaillierte Informationen über Personen mit Daten über taktische Marketing-Erfolge kombinieren. Wir liefern Firmen, Werbern und Publishern die Analyse- und Attribution-Informationen, die sie benötigen, um besser zu verstehen, welche Faktoren die Effektivität einer Marketing-Kampagne ausmachen. Wenn Sie mehr über die Datenschutzpraktiken von Nielsen Holdings erfahren möchten, klicken Sie hier. Wenn Sie mehr über die Unternehmen im Verband der Nielsen Holdings erfahren möchten, klicken Sie hier.

Gültigkeitsbereich

VIQ legt großen Wert darauf, die Privatsphäre jener Personen zu schützen, deren personenbezogene Daten wir erfassen. Die vorliegende Datenschutzerklärung („Erklärung“) bezieht sich auf alle personenbezogenen Daten, die wir auf www.visualiq.com („Website“) und sämtlichen anderen Websites und Anwendungen erfassen, über die wir unseren Kunden unsere Produkte und Services („Services“) bereitstellen. Beachten Sie, dass jegliche Nutzung der Website nicht nur dieser Erklärung unterliegt, sondern auch unseren Nutzungsbedingungen.

WIR MÖCHTEN SIE BITTEN, DIESE ERKLÄRUNG UND DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN VOLLSTÄNDIG ZU LESEN, UM SICH VOR DER NUTZUNG UNSERER WEBSITE, PRODUKTE UND SERVICES UMFASSEND ÜBER UNSERE DATENSCHUTZPRAKTIKEN ZU INFORMIEREN. MIT DER NUTZUNG UNSERER WEBSITE, PRODUKTE UND SERVICES ERKLÄREN SIE SICH MIT DEN DATENSCHUTZPRAKTIKEN EINVERSTANDEN, DIE IN DER VORLIEGENDEN ERKLÄRUNG DARGELEGT SIND.

Aktualisierungen dieser Erklärung

Diese Erklärung wird in regelmäßigen Abständen geprüft und aktualisiert, um Änderungen bei der Technologie, bei den Geschäftspraktiken oder bei den rechtlichen Rahmenbedingungen Rechnung zu tragen. Wir bitten Sie daher, die Erklärung bei jeder Nutzung unserer Website oder unserer Services erneut zu lesen. Sollten wir Sie betreffende personenbezogene Daten in einer Art und Weise verwenden, die sich maßgeblich von der zum Zeitpunkt ihrer Erfassung gültigen Praxis unterscheidet, oder irgendwelche maßgebliche Änderungen an unserer Datenschutzpraxis selbst vornehmen, werden wir Sie in einer deutlich sichtbaren Mitteilung auf unserer Website davon in Kenntnis setzen. Falls Sie mit den darin beschriebenen Änderungen nicht einverstanden sein sollten, empfehlen wir Ihnen, unsere Website und unsere Services nicht mehr zu nutzen.

Wie wir Daten erfassen

Wenn Sie unsere Website oder unsere Services nutzen, erfassen wir personenbezogene Daten über Sie sowie bestimmte Informationen über Ihr Gerät und über Ihre Internetaktivitäten. Wir erfassen personenbezogene Daten auf verschiedene Art und Weise und aus unterschiedlichen Quellen:

  • Cookies und andere Trackingtechnologien: – Wir nutzen Cookies und andere Trackingtechnologien, um Daten über Sie zu erfassen und zu speichern. Diese Trackingtechnologien sind:
    • Pixel: Blöcke von Code zur Nachverfolgung Ihrer Aktivitäten im Internet und Ihrer Navigationsschritte auf der Website sowie in Mobil-Apps, in denen unsere Services zum Einsatz kommen
    • Werbe-IDs: standardmäßige, temporäre Gerätekennungen zur Bereitstellung und Feststellung der Wirksamkeit von Werbeanzeigen, herausgegeben vom Betriebssystem des Mobilgeräts: Advertising Identifier (IDFA) für iOS und Android Advertising ID für Android
    • Software Development Kits („SDK“): in Apps eingebettete Codeblöcke, vergleichbar mit Pixeln, die VIQ die Nachverfolgung bestimmter Daten im Zusammenhang mit der Website und von Mobil-Apps, die unsere Services nutzen, erlauben
  • Abgleich zwischen Servern: Unter Umständen synchronisieren wir die oben beschriebenen Kennungen mit jenen von externen Anbietern, um Daten über Sie zu erfassen. Mit diesem Datenabgleich ermöglichen wir unseren Kunden die Zuordnung der Informationen zu ihnen bekannten Nutzern.
  • Website- und App-übergreifende Datenerfassung: Da wir mit den Websites und Medienkampagnen unserer Kunden vernetzt sind, erfassen wir Daten über Sie und Ihre Aktivitäten auf verschiedenen Websites and Mobil-Apps. Dies ermöglicht unseren Kunden eine genauere Einschätzung der Wirksamkeit ihrer Werbekampagnen.
  • Geräteübergreifende Erfassung: Zur Erfassung von Daten über Sie und Ihre Aktivitäten aus unterschiedlichen Websites und Mobil-Apps setzen wir Technologien ein, die Verbindungen zwischen ähnlichen Geräten (Smartphones, Tablets oder Computer) herstellen. Mit diesen Informationen helfen wir unseren Kunden bei der Attribution, Werbeanalyse und Berichtserstellung.
  • Datenpartner: Zur Ergänzung unserer Attribution-Services beziehen wir von zusätzlichen externen Anbietern demografische Daten und abgeleitete Informationen über Interessen.
  • Von Benutzern bereitgestellte Daten: Wenn Sie unsere Services nutzen, erfassen wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns selbst direkt übermitteln.
Personenbezogene Daten, die auf dieser Website erfasst werden

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir die folgenden Daten über Sie und Ihre Aktivitäten:

  • Gerätedaten: Gerätetyp, Betriebssystem, Netzbetreiber, Token für Push-Benachrichtigungen, Benutzername und Kennwort sowie hardware- oder betriebssystemeigene Gerätekennungen (wie IDFA für iOS, Android ID für Android und Google Ad IDs); diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir benötigen sie, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern sowie um Prüfungen und Fehlerbehebungsmaßnahmen durchzuführen.
  • IP-Adresse: Dies beinhaltet auch zusätzliche Daten, die aus der IP-Adresse abgeleitet werden können, etwa Ihr grober Standort, regionale demografische Daten, ISP oder Netzwerkbetreiber oder Informationen über Ihre Datenverbindung. Diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir benötigen sie, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern sowie um Prüfungen und Fehlerbehebungsmaßnahmen durchzuführen.
  • Standortdaten: Ortschaft, Land, Postleitzahl sowie – je nachdem, ob die Ortungsdienste auf Ihrem Gerät aktiviert sind – geografische Koordinaten; diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir erfassen Ihre Standortdaten nur dann, wenn Sie der Verwendung der Ortungsdienste zugestimmt haben. Wir benötigen diese Daten, um die Funktionalität unserer Website zu verbessern.
  • Navigationsdaten: besuchte Webseiten, Betriebssystem, Datum- und Uhrzeitstempel, Clickstream-Daten, Unique Visits, Browsermodell und Informationen über Ihre Internetsitzung, erfasst aus Ihren Internetaktivitäten und den dazu genutzten Funktionen auf Ihren Geräten; diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir benötigen sie, um die Funktionalität unserer Website zu verbessern.
  • Cookie-IDs: Cookie-ID von VIQ, Mobile-Advertising-IDs und Benutzer-IDs von Dritten; diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir benötigen sie zur Analyse von Trends, für die Website-Administration, zur Nachverfolgung von Benutzerbewegungen in unserem digitalen Angebot, zum Schalten von Werbeanzeigen und zur Erfassung demografischer Daten über unsere Nutzerbasis im Allgemeinen.

Die folgenden personenbezogenen Daten erhalten wir direkt von Ihnen:

  • Kontaktdaten: Wenn Sie auf unserer Website eine Produktpräsentation von VIQ anfordern, werden Sie aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Berufsbezeichnung bzw. Position, den Namen Ihres Unternehmens, die Art Ihres Unternehmens sowie die Gesamtwerbeausgaben Ihres Unternehmens anzugeben. Die Angabe dieser Daten ist obligatorisch, wenn Sie eine Produktpräsentation erhalten möchten.
  • Zugangsdaten: Wenn Sie unsere Services nutzen, legen wir ein Online-Konto für Sie an. Die Anmeldung bei diesem Konto erfolgt über unsere Website. Damit Sie sich anmelden können, benötigen wir Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort. Die Angabe dieser Daten ist obligatorisch, damit wir Sie anmelden, Ihre Identität und Ihr Konto überprüfen sowie die Sicherheit Ihrer Transaktionen gewährleisten können.
  • Bewerberdaten (nur für Stellenbewerber): Wenn Sie sich auf eine Stelle bei VIQ bewerben, werden Sie aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postadresse, Ihre Telefonnummer, Ihren Lebenslauf, das gewünschte Gehalt und weitere Informationen anzugeben. Die Angabe dieser Daten ist obligatorisch, damit Ihre Bewerbung bearbeitet werden kann.
Wie wir die personenbezogenen Daten verwenden, die über unsere Website erfasst wurden

Die Erfassung von Sie betreffenden Daten beim Besuch auf unserer Website verfolgt folgende Zwecke:

  • Bereitstellung von Inhalten: Wir nutzen Sie betreffende Daten, um Ihnen den Inhalt unserer Website bereitzustellen.
  • Personalisierung und Verbesserung unserer Website: Wir nutzen Sie betreffende Daten, um Ihr Nutzerverhalten auf unserer Website zu analysieren, um neue Produkte und Services zu entwickeln und um die Funktionalität, Qualität und allgemeine Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern.
  • Korrespondenz: Wir nutzen Sie betreffende Daten, um Ihnen operative und marketingbezogene Mitteilungen zu senden und Sie über neue Funktionen, Produkte oder Services und weitere Themen, die Sie vielleicht interessieren könnten, zu informieren. Dazu gehören sowohl per E-Mail als auch auf dem Postweg verteilte Werbesendungen mit produktspezifischen Ankündigungen und Marketing-Updates.
Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die über unsere Website erfasst wurden

Bei der Erfassung, Verarbeitung und Speicherung von Sie betreffenden Daten halten wir uns an die jeweils gültige Gesetzgebung sowie an das Prinzip von Transparenz und Fairness. Im Zusammenhang mit der Website und deren Administration fungiert VIQ als Datenverantwortlicher und beruft sich in dieser Funktion bei der Erfassung und Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten auf die folgenden rechtlichen Grundlagen:

  • Legitime Geschäftsinteressen: Wir verwenden Sie betreffende personenbezogene Daten zur Verfolgung unserer legitimen Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Verbesserung unserer Website, die Bereitstellung unserer Website-Inhalte und die Optimierung Ihres Benutzererlebnisses. Im Einklang mit unseren legitimen Geschäftsinteressen sowie mit eventuellen Mitbestimmungsmöglichkeiten, die wir Ihnen einräumen, oder eventuellen Einverständniserklärungen, die von Gesetzes wegen erforderlich sind, sind wir dazu berechtigt, Sie betreffende personenbezogene Daten, Informationen zur Navigationshistorie und technische Daten für die Direktwerbung zu verwenden.
  • Einverständniserklärung: Wo angemessen oder von Gesetzes wegen erforderlich, verwenden wir Sie betreffende personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie Ihre entsprechende Zustimmung erklärt haben. Werbezusendungen auf elektronischem oder postalischem Weg oder auch die Erfassung von Standortdaten sind Beispiele für Aktivitäten, die Ihrem Einverständnis unterliegen.
  • Einhaltung von Gesetzen: Wir sind dazu berechtigt, Sie betreffende personenbezogene Daten zu verwenden, wenn:
    • dies vom Gesetz verlangt wird, etwa bei Vorladungen oder ähnlichen rechtlichen Zwangsmaßnahmen
    • wir in gutem Glauben der Auffassung sind, dass eine Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte oder unser Eigentum bzw. Ihre Gesundheit und Sicherheit oder die Gesundheit und Sicherheit Dritter zu schützen, mutmaßliche betrügerische Aktivitäten zu untersuchen oder auf behördliche Anfragen zu reagieren
    • unser Unternehmen von einem anderen übernommen wird, mit einem anderen fusioniert oder einen Teil oder die Gesamtheit seiner Vermögenswerte verkauft
Personenbezogene Daten, die zur Bereitstellung der Services erfasst werden

Unsere Services beinhalten die Platzierung von Pixeln oder Tags auf den Websites von Publishern oder in Online-Werbeanzeigen. Diese Pixel und Tags erfassen Daten darüber, wie Konsumenten auf die Anzeigen in unterschiedlichen Kommunikationskanälen (z. B. Mobilgeräten, Laptops) reagieren und mit ihnen interagieren.

Wir sammeln unterschiedliche Daten über Personen mit dem Zweck, unseren Kunden und Website-Nutzern unsere Services bereitzustellen. Diese Daten werden automatisch erfasst, wenn Sie unsere Website besuchen oder Websites und Apps von VIQ-Kunden nutzen, die auf unsere Services zurückgreifen. Dabei erfassen wir die folgenden Daten über Sie:

  • Gerätedaten: Gerätetyp, Betriebssystem, Netzbetreiber, Token für Push-Benachrichtigungen, Benutzername und Kennwort sowie hardware- oder betriebssystemeigene Gerätekennungen (wie IDFA für iOS, Android ID für Android und Google Ad IDs); diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir erfassen sie, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern sowie um Prüfungen und Fehlerbehebungsmaßnahmen durchzuführen.
  • IP-Adresse: Diesbeinhaltet auch Daten, die aus der IP-Adresse abgeleitet werden können, etwa Ihr grober Standort, regionale demografische Daten, ISP oder Netzwerkbetreiber oder Informationen über Ihre Datenverbindung. Diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir erfassen sie, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern sowie um Prüfungen und Fehlerbehebungsmaßnahmen durchzuführen.
  • Standortdaten: Ortschaft, Land, Postleitzahl sowie – je nachdem, ob die Ortungsdienste auf Ihrem Gerät aktiviert sind – geografische Koordinaten; diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir erfassen Ihre Standortdaten nur dann, wenn Sie der Verwendung der Ortungsdienste zugestimmt haben. Wir nutzen diese Daten, um die Funktionalität unserer Website zu verbessern.
  • Navigationsdaten: besuchte Webseiten, Betriebssystem, Datum- und Uhrzeitstempel, Clickstream-Daten, Unique Visits, Browsermodell und Informationen über Ihre Internetsitzung, erfasst aus Ihren Internetaktivitäten und den dazu genutzten Funktionen auf Ihren Geräten; diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir nutzen sie, um die Funktionalität unserer Website zu verbessern.
  • Cookie-IDs: Cookie-ID von VIQ, Mobile-Advertising-IDs und Benutzer-IDs von Dritten; diese Daten werden bei Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erfasst. Diese Daten sind nicht obligatorisch. Wir erfassen sie zur Analyse von Trends, für die Website-Administration, zur Nachverfolgung von Benutzerbewegungen in unseren digitalen Besitztümern, zum Schalten von Werbeanzeigen und zur Erfassung demografischer Daten über unsere Nutzerbasis im Allgemeinen.

Die folgenden personenbezogenen Daten erhalten wir direkt von Ihnen:

  • Kontaktdaten: Um unsere Services nutzen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren und ein Konto anlegen. Bei der Registrierung müssen Sie uns Ihren Namen, den Namen Ihres Unternehmens, Ihre Berufsbezeichnung bzw. Position, Ihre E-Mail-Adresse, die Firmenanschrift sowie Ihre Telefonnummer mitteilen. Die Angabe dieser Daten ist obligatorisch, wenn Sie ein Konto bei uns anlegen und unsere Services nutzen möchten. Wir nutzen diese Daten, um Sie anzumelden, Ihre Identität und Ihr Konto zu überprüfen sowie die Sicherheit Ihrer Transaktionen zu gewährleisten.
Wie wir die personenbezogenen Daten verwenden, die zur Bereitstellung der Services erfasst wurden

Die Erfassung von Sie betreffenden Daten auf verschiedenen Websites und Mobil-Apps verfolgt folgende Zwecke:

  • Bereitstellung von Services für Kunden: Wir nutzen Sie betreffende Daten zur Bereitstellung von Services, die unseren Kunden ein besseres Verständnis der Wirksamkeit ihrer Werbekampagnen ermöglichen.
  • Personalisierung und Verbesserung unserer Services: Wir nutzen Sie betreffende Daten, um Ihr Nutzerverhalten bezüglich unserer Services zu analysieren, um neue Produkte und Services zu entwickeln und um die Funktionalität, Qualität und allgemeine Benutzerfreundlichkeit unserer Services zu verbessern.
  • Korrespondenz: Wir nutzen Sie betreffende Daten, um Ihnen operative und marketingbezogene Mitteilungen zu senden und Sie über neue Funktionen, Produkte oder Services und weitere Themen, die Sie vielleicht interessieren könnten, zu informieren. Dazu gehören sowohl per E-Mail als auch auf dem Postweg verteilte Werbesendungen mit produktspezifischen Ankündigungen und Marketing-Updates.
Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Bereitstellung der Services erfasst wurden

Bei der Erfassung, Verarbeitung und Speicherung von Sie betreffenden Daten halten wir uns an die jeweils gültige Gesetzgebung sowie an das Prinzip von Transparenz und Fairness. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten hängt davon ab, welche Services Sie nutzen und wie Sie diese nutzen. Bei der Bereitstellung der Services fungiert VIQ als Auftragsverarbeiter und beruft sich in dieser Funktion bei der Erfassung und Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten auf die folgenden rechtlichen Grundlagen:

  • Erfüllung der vertraglichen Pflichten: Wir nutzen Sie betreffende personenbezogene Daten, um eine vertragliche Vereinbarung mit Ihnen abzuschließen bzw. die aus einem bestehenden Vertrag entstehenden Pflichten zu erfüllen. Wenn Sie zum Beispiel Interesse an unseren Services zeigen, verwenden wir Ihre geschäftlichen Kontaktdaten, um auf Ihre Anfragen zu reagieren und Ihnen die angefragten Services bereitzustellen.
  • Legitime Geschäftsinteressen: Wir verwenden Sie betreffende personenbezogene Daten zur Verfolgung unserer legitimen Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Verbesserung unserer Services. Im Einklang mit unseren legitimen Geschäftsinteressen sowie mit eventuellen Mitbestimmungsmöglichkeiten, die wir Ihnen einräumen, oder eventuellen Einverständniserklärungen, die von Gesetzes wegen erforderlich sind, sind wir dazu berechtigt, Sie betreffende personenbezogene Daten, Informationen zur Navigationshistorie und technische Daten für die Direktwerbung zu verwenden.
  • Einverständniserklärung: Wo angemessen oder von Gesetzes wegen erforderlich, verwenden wir Sie betreffende personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie Ihre entsprechende Zustimmung erklärt haben. Werbezusendungen auf elektronischem oder postalischem Weg oder auch die Erfassung von Standortdaten sind Beispiele für Aktivitäten, die Ihrem Einverständnis unterliegen.
  • Einhaltung von Gesetzen: Wir sind dazu berechtigt, Sie betreffende personenbezogene Daten zu verwenden, wenn:
    • dies vom Gesetz verlangt wird, etwa bei Vorladungen oder ähnlichen rechtlichen Zwangsmaßnahmen
    • wir in gutem Glauben der Auffassung sind, dass eine Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte oder unser Eigentum bzw. Ihre Gesundheit und Sicherheit oder die Gesundheit und Sicherheit Dritter zu schützen, mutmaßliche betrügerische Aktivitäten zu untersuchen oder auf behördliche Anfragen zu reagieren
    • unser Unternehmen von einem anderen übernommen wird, mit einem anderen fusioniert oder einen Teil oder die Gesamtheit seiner Vermögenswerte verkauft
Informationen, die wir an Dritte weitergeben
  • Serviceanbieter: Unter Umständen reichen wir Sie betreffende Daten an externe Anbieter weiter, deren Dienste wir zur Unterstützung unserer geschäftlichen Abläufe in Anspruch nehmen. Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen ist nur insoweit zulässig, wie dies zur Ausübung ihrer Dienstleistungen für uns erforderlich ist. Zu diesen Dienstleistungen zählen unter anderem die Bearbeitung von Bestellungen oder Einkäufen, Zahlungsabwicklung, Überprüfung von Kontaktdaten, der Versand von Werbemitteilungen oder die Bereitstellung von Cloud-Infrastruktur.
  • Behörden: Unter bestimmten Umständen können wir auf die rechtmäßige Aufforderung seitens nationaler oder lokaler Behörden hin gezwungen werden, Sie betreffende personenbezogene Daten offenzulegen. Darüber hinaus können wir Sie betreffende personenbezogene Daten offenlegen, um:
    • Vorladungen oder ähnlichen rechtlichen Zwangsmaßnahmen zu entsprechen
    • unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen
    • unsere eigene oder die Sicherheit anderer zu gewährleisten
    • betrügerische Aktivitäten zu untersuchen
    • behördlichen Aufforderungen nachzukommen
  • Änderung der Eigentumsverhältnisse: In dem Fall, dass VIQ von einem anderen Unternehmen übernommen wird, mit einem anderen Unternehmen fusioniert oder einen Teil oder die Gesamtheit seiner Vermögenswerte verkauft, behält VIQ sich das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten an den neuen Eigentümer zu übermitteln. Sie werden in diesem Fall per E-Mail oder mittels deutlich sichtbarer Mitteilung auf unserer Website über die Änderung bei den Eigentumsverhältnissen und der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten informiert und über ein eventuelles Mitspracherecht aufgeklärt.
Cookies und andere Trackingtechnologien

Sowohl wir als auch unsere Serviceanbieter nutzen Cookies und andere Trackingtechnologien, um:

  • die Website zu betreiben
  • das Benutzererlebnis zu optimieren
  • Nutzungsmuster und Trends bezüglich der Website und der Services zu analysieren
  • die Benutzerbewegungen auf der Website nachzuverfolgen
  • demografische Daten über Benutzer zu erfassen
  • Werbeanzeigen zu schalten
  • Analyse- und Marketing-Integrationsfunktionen durchzuführen

Folgende Cookies und Trackingtechnologien werden von uns und unseren Serviceanbietern eingesetzt:

  • Sitzungs- und Dauercookies: Wir und unsere Serviceanbieter verwenden sowohl Sitzungs- als auch Dauercookies. Sitzungscookies bleiben nur für die Dauer einer Browsersitzung bestehen und werden entfernt, sobald Sie Ihren Browser schließen oder Ihr Gerät abschalten. Dauercookies hingegen verbleiben auch nach dem Schließen des Browsers oder dem Abschalten des Geräts auf Ihrem Gerät.
  • Transaktions- und funktionsbezogene Kennungen
    • Serverprotokolle: Wir und unsere Serviceanbieter verwenden Cookies und andere Trackingtechnologien (Skripts, Tags usw.) zum Erfassen und Speichern von IP-Adresse, IMEI-Gerätenummer, Pixeln und Gerätedaten in Serverprotokollen. Diese Daten unterstützen die Funktionalität der Website und erlauben uns, Ihnen relevante und fehlerfreie Informationen bereitzustellen.
    • Gerätekennungen: Wenn Sie über ein Mobilgerät auf unsere Website zugreifen, können wir und unsere Serviceanbieter diese Gerätekennungen in Form eines Universally Unique Identifier (UUID) erfassen, nutzen, überwachen und/oder remote speichern. UUID sind kleine Datendateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden oder Ihrem Gerät zugeordnet werden können. Sie beschleunigen zum Beispiel den Anmeldevorgang oder erleichtern Ihnen die Navigation auf unserer Website.
    • Transaktionskennungen: Wenn Sie die Website nutzen, können wir und unsere Serviceanbieter Transaktionskennungen erfassen, nutzen und speichern. Transaktionskennungen sind interne Identifikationsnummern, die wir unseren Kunden zuweisen. Diese Kennungen geben uns Einblicke in Ihre Transaktionen sowie die Möglichkeit, diese zu überprüfen.
  • Marketing und Werbung: Wir und unsere Serviceanbieter können Cookies und andere Trackingtechnologien dazu nutzen, unsere Produkte und Services zu vermarkten sowie nachzuverfolgen, welche Werbeanzeigen in Ihrem Browser geschaltet wurden und welche Webseiten Sie dabei gerade besucht haben. Außerdem erlauben uns diese Lösungen, die Werbeschaltungen präzise auf Ihre Internetaktivitäten und Interessen zuzuschneiden.
  • Analyse und Integration: Wir und unsere Serviceanbieter nutzen Analyse- und Marketing-Integrationsfunktionen von externen Anbietern wie Marketo, Facebook und LinkedIn zum Tracken und Optimieren der Website-Performance und Marketing-Aktivitäten.

Eine vollständige Auflistung aller Cookies, Trackingtechnologien und externen Anbieter finden Sie in dieser Tabelle.

Features und Widgets aus sozialen Medien

Wir nutzen auf unserer Website Features und Widgets einschlägiger sozialer Medien, etwa die „Gefällt mir“-Schaltfläche von Facebook, verschiedene Teilen-Schaltflächen und ähnliche interaktive Anwendungsfunktionen. Diese Features erfassen unter Umständen Ihre IP-Adresse und andere personenbezogene Daten, darunter die auf unserer Website besuchten Seiten, und platzieren eventuell auch Cookies, um die reibungslose Funktion des betreffenden Features zu gewährleisten. Die Features und Widgets sozialer Medien werden von einem externen Anbieter gehostet oder sind direkt in unsere Website integriert. Ihre Interaktionen mit diesen Features unterliegen den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens, das die Features bereitstellt. Nähere Informationen zu den Technologien, die von den jeweiligen sozialen Netzwerken eingesetzt werden, finden Sie in den betreffenden Datenschutzerklärungen:

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen, verwenden wir diese eventuell, um mit Ihnen in diesen sozialen Netzwerken in Kontakt zu treten. Auch unsere Kontaktaufnahme bzw. Interaktion mit Ihnen in diesen Netzwerken unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen des jeweiligen sozialen Netzwerks sowie, falls erforderlich, Ihrer entsprechenden Einwilligungserklärung.

Ihre Rechte im Rahmen des Datenschutzes

Kunden und potenzielle Kunden von VIQ

Als Kunde oder potenzieller Kunde von VIQ haben Sie das Recht, Informationen über Sie betreffende personenbezogene Daten anzufordern sowie deren Berichtigung und Löschung zu beantragen. Wenn sich Ihre geschäftlichen Kontaktdaten ändern oder Sie Ihre Kontaktdaten anderweitig berichtigen oder entfernen möchten bzw. andere Rechte ausüben wollen, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundendienstbeauftragten oder kontaktieren uns direkt über die am Ende dieses Dokuments genannte Kontaktadresse.

VIQ ist sich vollauf bewusst, dass Sie Interesse haben zu erfahren, welche Sie betreffenden personenbezogenen Daten gehalten werden, und dass Sie Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten ausüben möchten. Wenn Ihre personenbezogenen Daten jedoch von unseren Kunden gehalten werden, stehen wir in keiner direkten Beziehung zu Ihnen. Wenn Sie:

  • Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten erhalten möchten
  • Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder abändern möchten
  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken oder untersagen möchten
  • Ihre personenbezogenen Daten löschen lassen möchten
  • Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit wahrnehmen möchten

wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen VIQ-Kunden. Wenn VIQ in weiterer Folge von diesem Kunden um Unterstützung bei der Erledigung derartiger Anfragen ersucht wird, wird VIQ innerhalb von 30 Tagen reagieren.

Fragen über die Datenerfassungspraxis von VIQ richten Sie bitte an die am Ende dieses Dokuments genannte Kontaktadresse. Fragen darüber, wie VIQ seine Kunden bei der Wahrung der Datenschutzrechte ihrer Anwender im Rahmen der EU-Datenschutz-Grundverordnung unterstützt, richten Sie bitte an privacy.department@nielsen.com.

VIQ-Website

Im Zusammenhang mit der Website und deren Administration fungiert VIQ als Datenverantwortlicher. Daraus ergeben sich je nach Ihrem Aufenthaltsland die folgenden Rechte, die Sie wahrnehmen können:

  • Recht zur Einbringung einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde im Fall, dass die Datenerfassungspraxis auf unserer Website nicht den geltenden Gesetzen und Vorschriften entspricht
  • Recht auf Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten, die wir auf der Website erfassen; für die Zurverfügungstellung zusätzlicher Kopien von personenbezogenen Daten berechnen wir eine angemessene Verwaltungsgebühr.
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger Sie betreffender personenbezogene Daten, die wir auf der Website erfassen
  • Widerspruchsrecht gegen bestimmte Arten der Datenverarbeitung, etwa zum Zwecke der Direktwerbung, aufgrund eines legitimen Interesses oder in Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe bzw. in Ausübung einer öffentlichen Funktion sowie für wissenschaftliche oder statistische Zwecke
  • Recht auf Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir auf dieser Webseite erfassen
  • Recht auf Rücknahme der Einwilligung bezüglich der weiteren Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir auf der Website erfassen
Ablehnen von E-Mail-Nachrichten
  • Wir versenden in unregelmäßigen Abständen Werbe-E-Mails. Sie können sich von der Empfängerliste für Werbe-E-Mails abmelden. Entsprechende Anweisungen sind in den E-Mails angegeben. Die Rücknahme Ihrer Einwilligung hat keine Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung vor der Rücknahme.
  • Außerdem senden wir Ihnen operative E-Mails, in denen wir Sie etwa über Ihre Zahlungen oder über Änderungen an unseren Produkten und Services informieren oder anderweitig unserer gesetzlichen Informationspflicht nachkommen. Es besteht keine Möglichkeit, sich von operativen E-Mails dieser Art abzumelden.
Ablehnen von Postsendungen
  • Wir verschicken in unregelmäßigen Abständen Werbesendungen auf dem Postweg. Sie können sich von der Adressenliste für postalische Werbesendungen streichen lassen, indem Sie sich unter privacy.department@nielsen.com an uns wenden.
Ablehnen von Cookies

VIQ erfasst personenbezogene Daten mithilfe einer unternehmenseigenen Pixeltechnologie.

  • Über diesen Link können Sie sich gegen diese Art der Datenerfassung entscheiden: https://vt.myvisualiq.net/opt_out.html.

    Bitte beachten Sie: Wir speichern Ihre Opt-out-Einstellung als Browser-Cookie. Wenn Sie die Cookies löschen, können wir nicht mehr wissen, ob Sie sich gegen die Datenerfassung entschieden haben, und gehen demnach davon aus, dass dies nicht der Fall ist. Es ist auch möglich, in den Browser-Einstellungen alle Cookies zu blockieren. Das vollständige Blockieren aller Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Websites nicht richtig funktionieren.

Wir halten uns an die Einstellungen im Betriebssystem Ihres Mobilgeräts. Wenn Sie die Datenerfassung über die Einstellungen im Betriebssystem Ihres Mobilgeräts ablehnen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Wählen Sie in Apple iOS die Option „Kein Ad-Tracking“ bzw. in Google Android die Option „Internetbasierte Werbung blockieren“. Dadurch wird Ihre aktuelle Werbe-ID von Ihrem Gerät gelöscht und durch eine neue ersetzt.
  • Sie können in Ihren Browsern individuell einstellen, wie mit Cookies umgegangen werden soll. Wenn Sie aber alle Cookies vollständig blockieren, werden Sie wahrscheinlich nicht alle Features und Funktionen unserer Website und/oder unserer Services nutzen können.

Sie können in Ihren Browsern individuell einstellen, wie mit anderen Cookies umgegangen werden soll. Jeder Browser bietet eigene Möglichkeiten und Funktionen zum Umgang mit Cookies. Schlagen Sie in der Browserhilfe nach, wenn Sie unsicher sind, wie Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser am besten handhaben sollten. Nähere Informationen darüber, wie Sie die Speicherung von Cookies kontrollieren und Cookies löschen können, finden Sie unter www.aboutcookies.org.

Ablehnen der Datenerfassung durch Dritte

VIQ erhält personenbezogene Informationen aus Datenbeständen, die von externen Anbietern erfasst wurden. VIQ kann aus diesen Datenquellen keine Cookies auslesen und Ihnen daher keine direkte Opt-out-Möglichkeit bieten. VIQ übernimmt allerdings die Opt-out-Einstellungen dieser externen Anbieter. Um sich also gegen die Datensammlung durch externe Datenanbieter zu entscheiden, besuchen Sie bitte die entsprechenden Webseiten dieser Anbieter.

Nähere Informationen über Ihr Mitspracherecht bei der Erfassung und Verwendung von Daten durch andere Unternehmen zum Zweck der interessenbasierten Werbung finden Sie unter http://www.aboutads.info/choices.

„Do not track“-Anweisungen

„Do not track“-Anweisungen in den Browsereinstellungen werden von VIQ nicht unterstützt, und VIQ nimmt derzeit auch an keinem „Do not track“-Abkommen teil.

Fremde Websites

Diese Website kann Links zu den Websites externer Anbieter enthalten. Wir tragen keinerlei Verantwortung für die Datenschutzvorkehrungen oder die Inhalte auf diesen fremden Websites. Daher möchten wir unseren Nutzern nahelegen, nach dem Verlassen unserer Website zunächst die Datenschutzerklärung auf der fremden Website zu lesen, bevor sie sie nutzen.

Übermittlung von Daten

Bei der Bereitstellung unserer Services ist es möglich, dass wir Sie betreffende Daten an Server und Datenbanken außerhalb Ihres Wohnsitzlandes übermitteln und dort speichern und verarbeiten. Nähere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt zum Privacy Shield-Abkommen in dieser Erklärung.

Sicherheit

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist für VIQ von höchster Bedeutung. Personenbezogene Daten werden in einer sicheren Umgebung aufbewahrt und sämtliche Eintrittsstellen in unsere Websysteme werden von unseren Sicherheitsfachleuten kontinuierlich überwacht, um sie vor Eindringlingen zu schützen. VIQ sorgt für angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor Verlust, Missbrauch und nicht autorisiertem Zugriff, Beschädigung, Offenlegung und Zerstörung.

Außerdem trifft VIQ wirtschaftlich angemessene Vorkehrungen zur Wahrung der Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Widerstandsfähigkeit unserer Systeme und Services, die zur Verarbeitung personenbezogener Daten eingesetzt werden.

Aufbewahrung von Daten

Wir bewahren benutzerspezifische Daten, die wir auf dieser Website und zur Bereitstellung unserer Services erfassen, nur so lange auf, wie dies zur Erfüllung unserer legitimen Geschäftszwecke notwendig ist. Aggregierte Daten, die sich nicht auf individuelle Nutzer beziehen, können hingegen unbegrenzt aufbewahrt werden.

Daten über Kinder

Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren, noch bieten wir Kindern unter 13 Jahren unsere Services an.

Privacy Shield-Zertifizierung

VIQ ist vom US-Handelsministerium (Department of Commerce) zur Teilnahme am Privacy Shield-Abkommen zwischen der EU und den USA („Privacy Shield-Abkommen“) und zur Umsetzung der Grundsätze des Privacy Shield („Grundsätze“) zertifiziert. Visual IQ befolgt die Grundsätze des Privacy Shield-Abkommens hinsichtlich Information, Wahlmöglichkeit, Weitergabe, Sicherheit, Datenintegrität, Zugriffsrechten und Durchsetzung für personenbezogene Daten, die unsere EU-Kunden im Rahmen unserer Serviceleistungen an uns übermittelt haben. Auch verarbeiten wir von unseren Kunden übermittelte personenbezogene Daten, die sich auf in der EU lebende Personen beziehen, mittels anderer Compliance-Mechanismen, einschließlich Datenverarbeitungsabkommen basierend auf den EU-Standardvertragsklauseln. Im Falle eines Konflikts zwischen den Bedingungen in diesem Abschnitt und den Grundsätzen des Privacy Shield-Abkommens gelten die Grundsätze des Privacy Shield-Abkommens. Nähere Informationen zum Privacy Shield-Abkommen finden Sie unter http://www.privacyshield.gov.

  • Nutzer außerhalb der USA: Einige Nutzer außerhalb der USA (darunter solche, deren personenbezogenen Daten in den Gültigkeitsbereich des Privacy Shield-Abkommens fallen) besitzen gewisse gesetzlich zugesicherte Rechte für den Zugriff auf personenbezogene Daten, die wir über sie besitzen, und dürfen deren Berichtigung, Änderung oder Löschung verlangen. Diese Nutzer können einige dieser Rechte ausüben, indem sie sich per privacy.department@nielsen.com.
  • Externe Anbieter: Wir arbeiten mit einer begrenzten Zahl an externen Anbietern zusammen, die uns bei der Bereitstellung unserer Services unterstützen. Dies sind in der Regel Anbieter von Technologielösungen wie Datenbankmonitoring, Datenspeicherung oder Hosting, aber auch Kundendienstanbieter. Diese externen Anbieter können bei der Bereitstellung dieser Services Zugriff auf personenbezogene Daten erhalten und diese verarbeiten oder speichern, allerdings ausschließlich auf unsere Anweisung hin. Sollten wir personenbezogene Daten erhalten, die unter das Privacy Shield-Abkommen fallen, und diese dann an in unserem Auftrag als Vertreter handelnde externe Anbieter weiterreichen, haften wir unter dem Privacy Shield-Abkommen in einem gewissem Rahmen, wenn (i) dieser Vertreter die personenbezogenen Daten auf eine Weise verarbeitet, welche die Anforderungen des Privacy Shield-Abkommens nicht erfüllt, und (ii) wir verantwortlich sind für ein Ereignis, das einen Schaden verursacht hat.
  • Rechtsstreitigkeiten und Schiedsverfahren: Bei Anfragen, die wir nicht direkt erledigen können, können Sie sich an die unabhängige US-Schlichtungsstelle JAMS wenden, die für Sie kostenlos ist. Sollten weder VIQ noch JAMS Ihre Anfrage klären können, haben Sie das Recht, ein bindendes Schiedsverfahren einzuberufen. Vor der Einberufung eines solchen Schiedsverfahrens müssen in EU-Ländern ansässige Personen, die dem Privacy Shield-Abkommen unterliegen, zunächst: (1) mit uns Kontakt aufnehmen und uns die Möglichkeit geben, das Problem zu lösen, (2) bei JAMS um Unterstützung anfragen, (3) mit dem U.S. Department of Commerce Kontakt aufnehmen (entweder direkt oder über eine europäische Datenschutzbehörde) und ihm die Gelegenheit geben, das Problem zu lösen. Wenn eine in der EU ansässige Person ein bindendes Schiedsverfahren einberuft, trägt jede Partei ihre eigenen Anwaltsgebühren.
  • Durchsetzung seitens der U.S. Federal Trade Commission: VIQ unterliegt den Untersuchungs- und Durchsetzungsbefugnissen der U.S. Federal Trade Commission (FTC).
Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, einen Kommentar abgeben oder Kontakt mit unserem EU-Datenschutzbeauftragten aufnehmen möchten, kontaktieren Sie uns. Sie können uns auch per Post erreichen:

Aus Ländern der EU:

Attn: Legal Dept.
Nielsen
Nielsen House
London Road
Oxford QX3 9RX
Großbritannien

Aus anderen Ländern:

Nielsen
85 Broad Street
New York, NY 10004
USA

Fragen zum Datenschutz erreichen uns auch per E-Mail unter privacy.department@nielsen.com.

Tabelle: Cookies, andere Trackingtechnologien, externe Anbieter
Cookies und Trackingtechnologien
Name Beschreibung Kategorie
Marketo Tool mit Datenbank für die Marketingautomatisierung, das Leads an Salesforce weiterreicht, sobald diese als qualifiziert gewertet werden; wird auch für Analysen herangezogen. Die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter https://documents.marketo.com/legal/privacy/. Marketing, Werbung, Analysen
AddThis Symbole zum Teilen in sozialen Medien auf einzelnen Artikelseiten; die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.addthis.com/privacy. Marketing, Werbung
AdWords Remarketing Zurückverfolgung von Website-Konversionen zur Akquisitionsquelle; die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter https://support.google.com/adwords/answer/2476688?co=ADWORDS.IsAWNCustomer%3Dfalse&hl=en. Marketing, Werbung
Facebook Pixel Zurückverfolgung von Website-Konversionen zur Akquisitionsquelle; die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel. Marketing, Werbung
Bing Conversion Pixel Zurückverfolgung von Website-Konversionen zur Akquisitionsquelle; die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://privacy.microsoft.com/en-us/privacystatement Marketing, Werbung
LinkedIn Isight Tag Zurückverfolgung von Website-Konversionen zur Akquisitionsquelle; die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.linkedin.com/help/lms/answer/65521/the-linkedin-insight-tag-frequently-asked-questions?lang=en. Marketing, Werbung
Externe Anbieter
Name Beschreibung Kategorie
Data.com Kundenanwerbungstool zur Erfassung von Firmenprofilen, Geschäftskontakten und E-Mail-Adressen; die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.data.com. Marketing, Werbung
Datanyze Technografielösungen zur Anreicherung von Technologiedaten in der Interessentendatenbank;die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.datanyze.com. Marketing, Werbung
Winmo Kundenanwerbungstool zur Erfassung von Firmenprofilen, Geschäftskontakten und E-Mail-Adressen; die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.winmo.com. Marketing, Werbung
Dun & Bradstreet Data-Enhancement-Lösungen zur Erfassung von Finanzdaten potenzieller Kundenfirmen; die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.dnb.com. Marketing, Werbung
LinkedIn Sales Navigator Kundenanwerbungstool zur Erfassung von Firmenprofilen, Geschäftskontakten und E-Mail-Adressen; die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unter https://business.linkedin.com/sales-solutions/sales-navigator. Marketing, Werbung